Außenaufnahme des Autohaus Fersch bei Dämmerung mit Schriftzug

Wir berichten von unserem Alltag im Autohaus, Neuheiten von Ford und Themen, die die Automobilbranche bewegen.

Neues aus unserem Autohaus

Am 1. Dezember 2023 feiern wir nicht nur einen Geburtstag, sondern einen Meilenstein für die Sicherheit auf unseren Straßen – die 72-jährige Geschichte der Hauptuntersuchung (HU). Seither ist die HU nicht nur eine gesetzliche Pflicht, sondern vor allem ein Schutzschild, das dazu beiträgt, dass Fahrzeuge sicher und verkehrstauglich bleiben.

In diesem Jahr gingen wir mit zwei Autohaus Fersch Teams an den Start. Auf unseren Social Media Kanälen haben wir Sie das Wochenende über mit hinter die Kulissen genommen. Doch wie war es, einmal selbst hinter dem Steuer zu sitzen und bei dieser Veranstaltung mitzufahren?

Pressemitteilungen

Unsere Auszubildende Tanja sorgt erneut für Schlagzeilen. Lesen Sie jetzt das neue Interview mit KFZ-Betrieb.

70 Jahre Betriebsjubiläum, ein Besuch von Horst Lichter und vieles mehr. Erfahren Sie im Artikel, was dieses Jahr so bei uns los ist.

Ford News

Junge Familien benötigen viel Platz und maximale Flexibilität. Wir zeigen welche Ford Modelle da mithalten können.

Die Ford Ranger haben nicht nur viele unserer Kunden bereits überzeugt, sondern auch die Leser der Auto Bild. Diese haben den Pickup zum Allradauto des Jahres 2022 gewählt.

Mitsubishi News

Ab März 2023 startet die neue Generation des Kompakt-SUV Mitsubishi ASX in Deutschland. Neben der Wahl der Antriebsform vom sparsamen Benziner über einen modernen Mildhybrid bis zum Vollhybrid oder innovativen Plug-in Hybrid können die Kunden unter vier Ausstattungslinien auswählen, die für jeden das Richtige bieten.

Klein, aber fein - der neue Mitsubishi Space Star war im vergangenen Jahr der meistverkaufte japanische Kleinwagen auf dem deutschen Markt. Und das mit gutem Grund. Lesen Sie hier unsere Empfehlungen, für wen der Space Star das richtige Auto ist.

Electric Brands News

Viele unserer Kunden warten bereits seit einigen Jahren auf den groß angekündigten XBUS. Nach immer wieder verschobenem Produktionsstart nun die Meldung, dass die Firma ElectricBrands Insolvenz angemeldet hat. Dieser Meldung folgen viele offene Fragen, auf die wir die wichtigsten Antworten zusammengetragen haben.

Drei unserer Mitarbeiter sind auf die Werksbesichtigung nach Göttingen gefahren, um mehr über die Produktpalette von ElectricBrands und den Prototypen des XBUS zu erfahren. Wir haben nachgefragt, wie es war und was es zu berichten gibt.

Kontakt

Autohaus Fersch GmbH
Sonthofer Straße 5
87541 Bad Hindelang
Fon: 08324 - 2420
Fax: 08324 - 8602
Email: info@autohaus-fersch.de
WhatsApp: +49 178/894 2786


Öffnungszeiten:

Büro & Verkauf
Montag - Freitag: 7 Uhr - 18:30 Uhr
Samstag: 9 Uhr - 12 Uhr
Werkstatt
Montag - Freitag: 7 Uhr -12 Uhr & 13 Uhr - 18 Uhr

Facebook Logo